be(e) FRIENDLY

Unsere Bienen sind in Gefahr – durch die Varroamilbe, Pestizide, Monokulturen und Umweltbelastungen. In China sind Bienen zum Teil bereits vollkommen verschwunden und auch in Vorarlberg überleben jährlich ca. 30% aller Bienenvölker den Winter nicht.

 

Die Biene braucht uns Menschen, ohne Imker wäre die Biene vom Aussterben bedroht. Zugleich brauchen wir Menschen aber auch die Biene. Wir haben ihr nicht nur den Honig zu verdanken, sondern sie trägt auch wesentlich zum Erhalt unserer vielseitigen Pflanzen- und Tierwelt bei. Rund 80 % der heimischen Nutz- und Wildpflanzen sind auf die Biene als Bestäuber angewiesen. Mit ihrer Bestäubungsleistung sorgt die Biene für mehr Vielfalt und Ertrag im Ländle!

 

Mit unserer be(e) FRIENDLY Bienen-Patenschaft werden Sie zum Bienen-Paten und setzen sich damit aktiv für die Verbreitung von regionalen Bienenvölkern und somit für das Überleben der Bienen in unserem Ländle ein.

 

Und so funktioniert's:

Mit unserem be(e) FRIENDLY Package übernehmen Sie eine Bienen-Patenschaft für 1 Bienenvolk für 1 Jahr. 

Als Bienen-Pate erhalten Sie die offizielle be(e) FRIENDLY Urkunde und werden Teil der be(e) FRIENDLY Community. 

Am Ende der Saison erhalten Sie 3 kg Honig von einem Ländle Imker Bienenvolk - zum selber Genießen oder als Geschenk für Freunde. Zudem ist Ihnen das gute Gefühl garantiert, etwas für unsere Natur und Ihre direkte Umwelt zu tun!  

 

DEtails zur Bienen-Patenschaft

 

Bienen-Pate sein

Als Bienen-Pate sind Sie symbolischer Besitzer eines Bienenvolkes. Dazu wird ein Bienenvolk mit Ihrem Namen gekennzeichnet und Sie erhalten die offizielle be(e) FRIENDLY-Urkunde.

 

 

 Bienen kennenlernen

Nicht nur dabei sondern mittendrin – als Bienen-Pate sind Sie Teil der be(e) FRIENDLY-Community und werden regelmäßig über das Leben Ihrer Bienen und die wichtigsten Imkertätigkeiten informiert. 

 

Und: Wer will, kann seine Bienen jederzeit gemeinsam mit mir besuchen (nach Terminvereinbarung).

 

 

Honig genießen

Wenn man weiß, woher der eigene Honig kommt und wie er entstanden ist, schmeckt es gleich doppelt so gut!

 

Am Ende der Saison erhalten Sie
3 kg naturbelassenen Honig zum selber Genießen oder zum Weiterschenken.